Partner | Kontakt | Impressum
 

Die Proben haben begonnen...

 

Frühlingskomödie der Volksbühne Lana

08.03.2019

Die Volksbühne Lana präsentiert "Ein Bett voller Gäste" unter der Regie von Andrea Haller. Diese Tourismus-Verwechslungskomödie ist wie geschaffen für einen Ort wie Lana, der sich im Spannungsfeld zwischen ökonomischen, ökologischen und sozialen Interessen befindet.

Das Stück von Dave Freeman wurde von Wolfgang Spier übersetzt und von Andrea Haller für die aktuelle Aufführung bearbeitet. Haller, eine renommierte Schauspielerin, die - nach ihrer Ausbildung in Wien - in der Schweiz, in Österreich und in Südtirol tätig war, inszeniert das spannungsgeladene Stück unter der Mitwirkung der Mitglieder der Volksbühne Lana. Die abwechslungsreiche Komödie wartet mit tempogeladenen sowie skurrilen Szenen auf. So wird in einem heruntergekommenen Hotel das letzte Zimmer mit zwei Doppelbetten von der Praktikantin Fini und dem Manager Heinz doppelt vermietet: zuerst an ein erschöpftes deutsches Ehepaaren dann einen Vertreter und seine Geliebte. Das Chaos ist vorprogrammiert. Kurzum: Die Zuschauer erwartet ein Theaterabend voller Spaß und guter Unterhaltung.

Die Premiere findet am Samstag, 30.03.19 um 20 Uhr im Raiffeisenhaus Lana statt.
Weitere Aufführungen: Dienstag, 02.04., Freitag, 05.04. und Donnerstag 11.04. jeweils um 20 Uhr und am Sonntag 14.04. um 18 Uhr.